drucken

Freie Stellen in der BruderhausDiakonie

Die BruderhausDiakonie ist mit rund 4.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber im sozialen Bereich in Baden-Württemberg. An unseren über 100 Standorten werden immer wieder Stellen frei. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Ihr Stellenangebot im Detail

Die BruderhausDiakonie bietet in Baden-Württemberg vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen, Pflege und Beratung sowie Angebote zu Bildung, Erziehung und Arbeit. Zu unserem Angebot gehören in der Region Stuttgart mehrere Kindertagesstätten für die Betreuung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren. Kinder jeglicher Herkunft, Religion und Sprache sowie mit und ohne Behinderung lernen bei uns gemeinsam, betreut und begleitet von einem interdisziplinären Team.
Im Frühjahr 2019 eröffnen wir in der Stadt Aichtal (Landkreis Esslingen) einen Waldkindergarten, in dem 20 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt betreut werden.
Für diesen neuen Waldkindergarten suchen wir ab Frühjahr 2019 zwei
Erzieher/Kinderpfleger (m/w)
(in Teil- und Vollzeit, unbefristet)
Ihre Aufgaben:
  • Begeisterung für die pädagogische Arbeit in der Natur
  • Interesse an der Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Einrichtung im Team
  • Kompetenter Ansprechpartner für die Eltern bei Fragen zur Erziehung ihrer Kinder
  • Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher/in oder Kinderpfleger/in
  • Motivation, Initiative und Freude bei der Gestaltung und strategischen Entwicklung des neuen Waldkindergartens
  • Freude an der Arbeit mit Kindern im Alter von 3-6 Jahren und deren Familien
  • Empathisch und wertschätzend im Umgang mit Kindern, Eltern und Mitarbeitenden
  • Interesse an und Erfahrung in der Natur-/Waldpädagogik
Unser Angebot:
  • Vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für eigenverantwortliches Handeln
  • Supervision und Beratung
  • Ausgezeichnete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Jobticket
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK)
  • Tarifliche Vergütung nach AVR des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TvÖD)
Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen:
Regionalleitung, Frau Ute Schwarzkopf-Binder
Tel. 0711 1680 150

Interessiert?
Dann können Sie sich bis zum 31.12.2018 hier online bewerben.


Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung.
zurück zur Übersicht

In vielen Regionen Baden-Württembergs gibt es attraktive Arbeitsplätze in der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Jugendhilfe und Sozialpsychiatrie.
Neben einer tariflichen Bezahlung bieten wir unter anderem interessante Fortbildungsmöglichkeiten, Angebote für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.